VERKAUFS-, LlEFER- UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Gültig ab 01.12.2011

 

Für unsere Lieferungen und Leistungen gelten die nachfolgenden Bedingungen,

soweit schriftlich nichts anderes vereinbart wird.

Entgegenstehenden Bedingungen wird im Voraus widersprochen.

 

1. Allgemeines

Aufträge können von uns nur ausgeführt werden, wenn mit dem Auftraggeber (Depositär) ein Depot-Vertrag geschlossen wurde. Mit der Unterzeichnung des Depot-Vertrages werden unsere Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen anerkannt. Der Auftrag wird durch Auslieferung oder Rechnungsstellung angenommen. Der Rechnung werden die am Tage der Lieferung gültigen Preise zugrunde gelegt

 

2. Lieferung

Der Mindestbestellwert beträgt 50,00 Euro. Ab einem Bestellwert von 150,00 Euro ist die Lieferung frachtkostenfrei. Bei Unterschreitung des Bestellwertes werden Frachtkosten in Höhe von 7,50 Euro dem Besteller in Rechnung gestellt.

Lieferschwierigkeiten unserer Vorlieferanten sowie höhere Gewalt berechtigen uns, die Lieferung zu verschieben oder vom Auftrag zurückzutreten. Wir sind außerdem berechtigt, Teillieferungen vorzunehmen. Schadensersatzansprüche sind in diesen Fällen ausgeschlossen.

Beanstandungen müssen unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 8 Tagen nach Auslieferung der Ware bei uns eingegangen sein. Für Mängel haften wir nur bis zur Höhe des Einkaufswertes der beanstandeten Artikel. Weitergehende Ersatzansprüche sind - soweit rechtlich zulässig - ausgeschlossen.

 

3. Versand

Die Auslieferung von Aufträgen erfolgt durch von Beauty Brands International GmbH beauftragte Transportunternehmen. Die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der Verschlechterung der Ware trägt der Auftraggeber.

 

4. Zahlung

Die Rechnungsfälligkeit richtet sich nach der im Auftrag bzw. Kundenstamm hinterlegten Zahlungskondition. Unberechtigte Skontoabzüge werden dem Kunden nachbelastet. Bei Versand per Nachnahme wird kein Skonto gewährt. Die Nachnahmespesen sowie das Nachnahmeentgelt des jeweiligen Logistikdienstleisters gehen zu Lasten des Kunden. Der Auftraggeber kommt in Verzug, wenn er nicht innerhalb von 14 Tagen nach Eintritt der Fälligkeit und Zugang der Rechnung zahlt. Im Falle des Verzuges werden Verzugszinsen in Höhe von 8 % über dem Basiszinssatz als Verzugsschaden berechnet. Die Geltendmachung weiterer Schäden wird dadurch nicht ausgeschlossen.

Wechsel werden als Zahlungsmittel nicht akzeptiert. Zahlungen werden zunächst mit den jeweils ältesten Forderungen und Nebenleistungen verrechnet. Nach Eintritt des Verzuges wegen einer Forderung oder bei Beendigung des Depotvertrages werden sämtliche übrigen Forderungen einschließlich der Nebenforderungen sofort fällig. Der Auftraggeber ist nicht berechtigt, Zurückbehaltungsrechte geltend zu machen oder mit Gegenansprüchen irgendwelcher Art aufzurechnen, es sei denn, die Gegenansprüche sind unbestritten oder rechtskräftig festgestellt.

Der Lieferant ist berechtigt seine Forderungen aus Lieferungen und Leistungen zu Finanzierungszwecken abzutreten.

Für Lieferungen und Leistungen an Besteller im Ausland gilt als ausdrücklich vereinbart, dass alle Kosten der Rechtserfolgung durch den Lieferanten im Falle des Zahlungsverzuges des Bestellers, sowohl gerichtliche als auch außergerichtliche, zu Lasten des Bestellers gehen.

 

5. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung sämtlicher Forderungen einschließlich aller Nebenforderungen aus der Geschäftsverbindung zwischen dem Auftraggeber und uns unser Eigentum. Die Einstellung einzelner Forderungen in eine laufende Rechnung sowie Saldoziehung und deren Anerkennung berühren den Eigentumsvorbehalt nicht. Als Bezahlung gilt erst der Eingang des Gegenwertes bei uns. Bei Weiterveräußerung der gelieferten Ware erstreckt sich der Eigentumsvorbehalt auf die dem Auftraggeber erwachsende Forderung gegen seinen Kunden in Höhe des jeweiligen Rechnungswertes.

Die Rücknahme von Eigentumsvorbehaltsware ist auch ohne vorherigen Rücktritt vom Vertrag möglich.

Die Verpfändung oder Sicherungsübereignung der Ware ist nicht gestattet.

Wird von dritter Seite eine Pfändung oder ein sonstiger Eingriff versucht, so ist auf unser Eigentum an der Ware hinzuweisen, und wir sind sofort zu verständigen. Sofern die Mitteilung nur durch Brief erfolgen kann, muss der Brief eingeschrieben werden.

 

6. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort für Lieferungen ist Wertheim. Die Bezahlung der Warensendungen muss auf das von uns genannte Konto erfolgen. Soweit der Vertragspartner Kaufmann ist, ist der Gerichtsstand für sämtliche sich ergebende Streitigkeiten 97877 Wertheim. Der Lieferant ist jedoch berechtigt, beim Gerichtsstand des Vertragspartners zu klagen. Das Vertragsverhältnis unterliegt für beide Teile ausschließlich dem deutschen Recht.

 

7. Webshop Datenschutz           

Alle personenbezogenen Daten werden verschlüsselt und mittels "Secure Socket Layer" (SSL)-Übertragung mit einer 128-Bit-Verschlüsselung übertragen. Die verschlüsselten Angaben zu Ihrer Bestellung, Ihrem Namen, Ihrer Adresse, Ihrer Kreditkarte oder Ihrer Bankverbindung können Außenstehende nicht lesen. Ihre persönlichen Daten sind nur Mitarbeitern der Beauty Brands International GmbH zugänglich.

 

8. Schlussbestimmungen

Alle in diesen Bedingungen enthaltenen Bestimmungen sind teilbar und getrennt von den übrigen Bestimmungen zu beurteilen, sofern eine oder mehrere Bestimmungen unwirksam oder unvollstreckbar sind sollte eine der bevorstehenden Bestimmungen unwirksam oder nicht Vertragsbestandteil geworden sein, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen, nicht berührt.

Für diesen Fall verpflichten sich die Vertragsparteien bereits jetzt, in Verhandlungen einzutreten die zum Ziel haben, die unwirksame Bestimmung durch solch eine Klausel zu ersetzen die dem am nächsten kommt was die Parteien mit der bisherigen Bestimmung wirtschaftlich gewollt haben.

 

Beauty Brands International GmbH

Ein Unternehmen der Straub Group

 

Otto-Schott-Strasse 33
D-97877 Wertheim 
Tel.: +49 9342 / 96791 – 00 
Fax: +49 9342 / 96791 – 3300
E- Mail: office@bbi.net

 

 

Geschäftsführer: Jelto Hendriok

Rechtliche Angaben: HRB 712931 AG Mannheim, USt-IdNr. DE815313188

Beauty Brands International GmbH    |   Otto-Schott-Strasse 33 , D-97877 Wertheim   |  Tel.: +49 9342 / 96791 – 00    |   Fax: +49 9342 / 96791 – 3300   |   E- Mail: office@bbi.net   |   Web: www.bbi.net